Element verwendet Cookies, um dir maßgeschneiderten Service und Angebote zu bieten. Indem du weiterhin auf der Element Seite bleibst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz - und Cookie-Richtlinie.

Schließen
  • MY ELEMENT - KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND FÜR MITGLIEDER! - JETZT BEITRETEN

  •  

    Sale

     

     
    3 Artikel = 10% Rabatt zusätzlich*


    * Angebot nur gültig für eine Auswahl an Produkten die mit „Sale“ markiert sind. Das Angebot ist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar. Weitere Ausschlüsse können zutreffen.
Anmelden / Einloggen
Anmelden / Einloggen
Element. 30 years of skateboarding. Naturally.

Ein Geisteszustand, eine kollektive Erfahrung, die durch die vier Elemente gelebt wird, alle von einem Logo repräsentiert.

Im Zentrum ein Baum. Repräsentiert dauerhafte Stärke, ewiges Leben, Schönheit, Weisheit, Frieden, Überleben, Schutz, Wiedergeburt und natürlich die Natur.

Um den Baum herum ein Kreis, der den Planeten darstellt, die Dualitäten zu einer Einheit verbindet: Straßen und Wälder, City und die Wildnis.

Unter dem Baum befindet sich ein Halbkreis, der die Community darstellt, die den Planeten unterstützt.

Über dem Baum die vier Naturelemente: Wind, Wasser, Feuer, Erde.

Ein Geisteszustand, eine kollektive Erfahrung, die durch die vier Elemente gelebt wird, alle von einem Logo repräsentiert.

Im Zentrum ein Baum. Repräsentiert dauerhafte Stärke, ewiges Leben, Schönheit, Weisheit, Frieden, Überleben, Schutz, Wiedergeburt und natürlich die Natur.

Um den Baum herum ein Kreis, der den Planeten darstellt, die Dualitäten zu einer Einheit verbindet: Straßen und Wälder, City und die Wildnis.

Unter dem Baum befindet sich ein Halbkreis, der die Community darstellt, die den Planeten unterstützt.

Über dem Baum die vier Naturelemente: Wind, Wasser, Feuer, Erde.

Wind. Water. Fire. Earth.

Begleite uns auf eine Reise durch das Element-Ökosystem und tauche ein, in die natürlichen Elemente, die uns über Jahrzehnte hinweg geprägt haben. Die Idee von Element wurde aus den Eigenschaften von Wind, Wasser, Feuer und Erde geboren. Die Lektionen und Ideale, die wir auf dieser konzeptionellen Reise, die 1992 begann, gelernt und etabliert haben, durch das Skaten oder einfach durch die Interaktion mit der Natur, haben uns zu denen gemacht, die wir heute sind. Und auch in den folgenden 30 Jahren werden wir an diesen Prinzipien festhalten. Element. 30 Jahre Skateboarding. Natürlich.

3 Jahrzehnte Element.

1992-2001

Alles begann in der Unterwelt, damals, als Skateboarding noch im Untergrund war. Nach dem Riesenboom der 1980er, den Megakonzernen und den Fanfaren prallte alles gegen die Wand. Hier klicken für mehr Infos.

2002-2012

Von seinen Wurzeln auf der Straße bis hin zu seiner Zukunft in der Natur. Als der Baum Elements wuchs, schlugen neue Zweige während seines zweiten Jahrzehnts seines Bestehens aus, erforschten bereits existierende Welten und öffnete Fenster zu neuen. Zwischen 2002 und 2012 suchte das Unternehmen nach neuen Horizonten, um erfolgreich zu sein. Beim Skateboarding leistete Element Pionierarbeit für Inklusivität und einen nicht auf die USA ausgerichteten Ansatz. Hier klicken für mehr Infos.

2012-2022

Im laufenden Jahrzehnt hat Element auch immer wieder weniger bekannte Umgebungen neben dem Skateboard-Milieu erkundet – ohne dabei seine Street-Wurzeln zu verleugnen. Schließlich gewann das Team 2017 den gefürchteten King of the Road des Thrasher-Magazins sowie 2013 den Preis für das beste Team des Transworld Skateboarding-Magazins. Hier klicken für mehr Infos.

3 Jahrzehnte Element.

1992-2001

Alles begann in der Unterwelt, damals, als Skateboarding noch im Untergrund war. Nach dem Riesenboom der 1980er, den Megakonzernen und den Fanfaren prallte alles gegen die Wand. Hier klicken für mehr Infos.

2002-2012

Von seinen Wurzeln auf der Straße bis hin zu seiner Zukunft in der Natur. Als der Baum Elements wuchs, schlugen neue Zweige während seines zweiten Jahrzehnts seines Bestehens aus, erforschten bereits existierende Welten und öffnete Fenster zu neuen. Zwischen 2002 und 2012 suchte das Unternehmen nach neuen Horizonten, um erfolgreich zu sein. Beim Skateboarding leistete Element Pionierarbeit für Inklusivität und einen nicht auf die USA ausgerichteten Ansatz. Hier klicken für mehr Infos.

2012-2022

Im laufenden Jahrzehnt hat Element auch immer wieder weniger bekannte Umgebungen neben dem Skateboard-Milieu erkundet – ohne dabei seine Street-Wurzeln zu verleugnen. Schließlich gewann das Team 2017 den gefürchteten King of the Road des Thrasher-Magazins sowie 2013 den Preis für das beste Team des Transworld Skateboarding-Magazins. Hier klicken für mehr Infos.

E.S.P Volume 2

Element Skateboards präsentiert E.S.P. Volume 2, eine audiovisuelle Reise, die deine Sinne anregen soll. Gefilmt an Spots auf der ganzen Welt, von Paris über Mexiko-Stadt bis nach Finnland und den Vereinigten Staaten und darüber hinaus, hat das Element-Team mehr als ein Jahr lang rund um die Uhr geskatet und gefilmt, um dir diesen einmaligen Einblick in die Welt des Weltklasse-Skatens zu präsentieren. Dieses Video, das anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Element veröffentlicht wurde, ist ein Ode an das Skaten und ein Anstoß, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. This is ELEMENT. SKATEBOARD. PROJECTS. VOLUME 2.

Auf Spotify hören

Entdecke unsere Element Playlist.

Shop
Unsere Verantwortung
Beitreten MyElement